Gesellschaft2019-08-22T11:25:48+02:00

Gesellschaft

Wie leben wir? – In welcher Gesellschaft wollen wir leben? – Gibt es angesichts rasant steigender Strahlenbelastung neue Gestaltungsmöglichkeiten für uns, jetzt und in Zukunft? – Ausgewählte Beiträge befassen sich mit unterschiedlichen gesellschaftlichen Perspektiven der Mobilfunk-Diskussionen. Stimmen und Äußerungen zum Verständnis von Staat und Demokratie, Kinder- und Jugendschutz, zur Rechtsprechung, Technologie, und weiteren Themen.

26. BImSchV

Die Novelle der Verordnung über EMF Joy Hensel unterzieht die aktualisierte Verordnung über Elektromagnetische Felder (26. BlmSchV)  in IDUR [...]

Die Grenzwerte der 26. BlmSchV

Naturwissenschaftliche und juristische Defizite Klaus Buchner und Martin Schwab beschreiben in der Zeitschrift für Umweltrecht 4/2013 die rückständige Grenzwertregelung in [...]

Über die Digitalisierung des Natürlichen

Gesellschaftliche Verantwortung In seinem Eröffnungsvortag des Stuttgarter Kongresses Digitale Medien (Oktober 2013) erörtert Peter Hensinger verschiedene Problemfelder mobiler Kommunikationstechniken. Ein [...]

Risiken für Kinder und Jugendliche

Aufklärung In einem Flyer können sich Eltern und Pädagogen darüber informieren, wie sich elektromagnetische Strahlung durch Mobilfunk auf [...]

Warten auf die „lex Mobilfunk“

Versorgung ohne Auftrag und Bestrahlung ohne Gesetz Die sog. Indoor-Versorgung mit Funk und entsprechender Strahlenbelastung stellt die Rechtsprechung [...]

Profit statt Risikobewusstsein

Wissenschaft wirklich? Wolfgang Maes beleuchtet in seinem Vortrag auf dem 10. Mobilfunksymposium des BUND (Mainz 2011) u.a. die [...]