ICNIRP-Report: Conflicts of Interest, Corporate Capture and the Push for 5G

This report was commissioned, coordinated and published by two Members of the European Parliament – Michèle Rivasi (Europe Écologie) and Klaus Buchner (Ökologisch-Demokratische Partei), and financed by the Greens/EfA group in the European Parliament. This report deals with an issue of which the importance cannot be overrated: the possible health effects of Radiofrequency Radiation (RfR) [...]

2020-11-01T05:00:52+01:00Tags: , , , , |

Mobilfunk und Gesundheit – Juristische Klage

Mobilfunktechnologien, neuerdings insbesondere 5G, sind Hoch-Risiko-Technologien, deren Einführung und Verbreitung seit langem ohne eingehende Risikoabschätzungen durchgesetzt werden. Angesichts der weiter steigenden Strahlenbelastung für unsere gesamte Bevölkerung sind Rechte auf Gesundheit, Schutz, und Vorsorge dringlich. Immer mehr Menschen sind beeinträchtigt oder betroffen. Angemessener Strahlenschutz ist ein Gebot der Stunde. Ein interdisziplinäres Team der Kompetenzinitiative e.V. wird [...]

2020-11-01T05:01:17+01:00Tags: , , , , , |

Eine endlose Geschichte

Blick hinter die Kulissen des bedeutenden US-amerikanischen Schadensersatzprozesses. Klaus Scheidsteger zählt weltweit zu den wenigen Journalisten, die hautnah die Ereignisse verfolgen. Seine Film-Doku Thank You For Calling (2016) machte Furore und ist nach wie vor brandaktuell. (Foto: Eine von vielen Sonderveranstaltungen im Festivalkino Lugano (Schweiz), Sommer 2018 - von links nach rechts: Myriam Fasani, Tierärztin [...]

Corona Krise / Crisis: Mut zum mobilfunkpolitischen Kurswechsel – Courage for a change in policies

Ist es in einer solch unübersichtlichen, höchst gefährdeten Situation wirklich angebracht, dass wir uns als Fachinitiative öffentlich äußern? Wir haben lange überlegt und meinen: ja ... / Is it actually appropriate that we as an initiative of experts should make a public statement in such a confusing and highly precarious situation? We thought about this [...]

Report und Vorträge Mainz 4.-6. Okt 2019

Ein Klaus-Scheidsteger-Film dokumentiert das Internationale Öffentliche Symposium "Biologische Wirkungen des Mobilfunks" in Mainz, 4.-6. Oktober 2019, Kurfürstliches Schloss. Auch ausgewählte Vorträge sind frei zugänglich zu sehen. Das Vorstandsteam der Kompetenzinitiative e.V. dankt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, den fördernden Stiftungen, allen Partnern, allen Referenten und Referentinnen der Vorträge, Workshops und Podiumsgespräche sowie den ehrenamtlichen Mitwirkenden ganz [...]

2020-07-02T07:21:35+02:00

Statement Mainz 4.-6. Oktober 2019

Im Kontext der weltweiten 5G-Debatte ein bemerkenswertes Ereignis: In context of the worldwide 5G-debate a remarkable event: Rund 400 TeilnehmerInnen trafen sich Freitag, 4. - Sonntag 6. Oktober 2019 im Kurfürstlichen Schloß Mainz zum Internationalen Öffentlichen Symposium "Biologische Wirkungen des Mobilfunks". Around 400 participants met at International Public Symposium "Biological Effects of Wireless [...]

Bäume in Darmstadt

In Darmstadt wird die 5G-Debatte intensiv geführt. In einem Beitrag zur Diskussion weist Cornelia Waldmann-Selsam in einem Brief an Oberbürgermeister J. Partsch und die Umweltdezernentin B. Akdeniz auf sichtbare Baumschäden im Umkreis von Mobilfunksendeanlagen hin. (Exzerpt:) Obwohl ich nur an zwei Tagen ...  Rundgänge und Hochfrequenzmessungen an Mobilfunksendeanlagen gemeinsam mit Darmstädter Bürgern durchgeführt habe, sind [...]

Gemeinsame Abgrenzung zu gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit

Gemeinsame Abgrenzung zu gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit beim Thema elektromagnetische Felder / Mobilfunk / 5G Alle Umweltbewegungen in Deutschland sind gegenwärtig damit konfrontiert, dass rechtsextreme Gruppierungen ihre Themen aufgreifen und besetzen wollen. So schreibt die Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im Naturschutz: "Mit Hilfe sozial-ökologischer Themen versuchen rechtsextreme Akteur*innen, ihr biologistisches, rassistisches und antisemitistisches Weltbild in breiteren Bevölkerungsschichten [...]

2019-11-01T13:00:53+01:00Tags: , , |

Neuerscheinungen: Elektrohypersensibilität – Empfehlungen für Kinder und Jugendliche – Mobilfunkpolitik – Baum-Dokus

Neuer Funkstandard ‚5 G‘, ‚Smart-Cities‘, ‚Industrie 4.0‘, ‚Smart-Homes‘ … Nur einige neue Begriffe aus aktuellen Diskussionen, die eines gemeinsam haben: Hinter diesen Begriffen verbirgt sich die Tatsache, dass die Strahlenbelastung für unsere Gesellschaft durch Funk-Technologien und Funk-Anwendungen weiter steigen wird. Evidente Gesundheits- und Umweltrisiken werden immer noch nicht angemessen wahrgenommen. Einige Neuerscheinungen bieten [...]

Divergierende Risikobewertungen

Die Stiftung Risiko-Dialog St. Gallen erstellte im Auftrag des Bundesamt für Strahlenschutz (BFS) einen Bericht über aktuelle Risiko-Einschätzungen im Mobilfunk-Bereich. Mit dabei: Nicht-staatliche zivilgesellschaftliche Expertisen. Ausgewählt und ausgewertet wurden internationale und nationale Organisationen, die laut Studie „einen relevanten Einfluss auf die Diskussion und politische Debatte über mögliche gesundheitliche Auswirkungen von Mobilfunkstrahlung in Deutschland“ haben. Ziel: [...]

Nach oben