Forschung im Spannungsfeld von Industrie, Politik und Rechtsprechung

Der sog. 'Wiener Skandal' und das aktuelle spektakuläre Bremer Urteil für die Forschung: Franz Adlkofer, Koordinator der wegweisenden EU-REFLEX-Studie, im Interview mit Klaus Scheidsteger - Analysen und Einschätzungen zur Bedeutung des Urteils, zur gegenwärtigen Situation der Forschung im Spannungsfeld von Industrie, Politik und Rechtsprechung, unter anderem auch zur 5G-Debatte: "Die Forschung, die zu 5G [...]

„Forscher und Arzt in einer Einheit, für mich ein Glücksweg“

Der renommierte Forscher und Arzt Karl Hecht, Jahrgang 1924, im Gespräch mit Klaus Scheidsteger. Über zentrale Fragen unserer Zeit, seines Lebens und Arbeitens, Fragen zur Digitalisierung und Mobilfunk-Technologie, zu "gesunder Lebenskultur" und weiteren Themen: "Ich mache mir Sorgen vor allem um die jungen Menschen." Jüngere Publikationen von Karl Hecht (Auswahl): Health Implications of Long-term [...]

Viel diskutierter Forschungsüberblick: Auswirkungen von EMF auf Insekten

In einer neuen viel diskutierten Studie gibt Alain Thill einen Überblick zur Forschungslage in Bezug auf biologische Auswirkungen der Strahlenbelastung auf Insekten. "Weltweit nehmen die Insekten mit alarmierender Geschwindigkeit ab", so der Autor. "Es ist bekannt, dass hierbei ... insbesondere die Verwendung von Pestiziden und die moderne landwirtschaftliche Praxis eine große Rolle spielen ... Bestehende [...]

Statement Mainz 4.-6. Oktober 2019

Im Kontext der weltweiten 5G-Debatte ein bemerkenswertes Ereignis: In context of the worldwide 5G-debate a remarkable event: Rund 400 TeilnehmerInnen trafen sich Freitag, 4. - Sonntag 6. Oktober 2019 im Kurfürstlichen Schloß Mainz zum Internationalen Öffentlichen Symposium "Biologische Wirkungen des Mobilfunks". Around 400 participants met at International Public Symposium "Biological Effects of Wireless [...]

Hochfrequenzinduzierte Hypokalzämie mit rezidivierenden Tetanien

In einem Beitrag für Umwelt - Medizin - Gesellschaft 2 / 2019 stellt Cornelia Waldmann-Selsam die Krankengeschichte einer Patientin mit gestörtem Kalziumstoffwechsel vor, der auf die steigende Strahlenbelastung zurückzuführen ist. (Aus der Zusammenfassung:) Es wurde eine Abhängigkeit der Symptome von Hochfrequenz (HF)-Belastungen am Arbeitsplatz beobachtet. Unter Vermeidung von HF-Exposition blieb der Kalziumspiegel stabil. Da in [...]

International Workshop: Radiofrequency radiation injures trees

On the occasion of a International Workshop, 5.-7. November 2019, Bundesamt für Strahlenschutz, Cornelia Waldmann-Selsam presented new information relating to a young study about tree damages (Waldmann-Selsam, Balmori-de la Puente, Breunig, Balmori). (Excerpt:) Between 2016 and 2019 the observation and photographic recording of several trees out of the study had been continued. The damages beginning [...]

Bäume in Darmstadt

In Darmstadt wird die 5G-Debatte intensiv geführt. In einem Beitrag zur Diskussion weist Cornelia Waldmann-Selsam in einem Brief an Oberbürgermeister J. Partsch und die Umweltdezernentin B. Akdeniz auf sichtbare Baumschäden im Umkreis von Mobilfunksendeanlagen hin. (Exzerpt:) Obwohl ich nur an zwei Tagen ...  Rundgänge und Hochfrequenzmessungen an Mobilfunksendeanlagen gemeinsam mit Darmstädter Bürgern durchgeführt habe, sind [...]

Neuerscheinungen: Elektrohypersensibilität – Empfehlungen für Kinder und Jugendliche – Mobilfunkpolitik – Baum-Dokus

Neuer Funkstandard ‚5 G‘, ‚Smart-Cities‘, ‚Industrie 4.0‘, ‚Smart-Homes‘ … Nur einige neue Begriffe aus aktuellen Diskussionen, die eines gemeinsam haben: Hinter diesen Begriffen verbirgt sich die Tatsache, dass die Strahlenbelastung für unsere Gesellschaft durch Funk-Technologien und Funk-Anwendungen weiter steigen wird. Evidente Gesundheits- und Umweltrisiken werden immer noch nicht angemessen wahrgenommen. Einige Neuerscheinungen bieten [...]

Divergierende Risikobewertungen

Die Stiftung Risiko-Dialog St. Gallen erstellte im Auftrag des Bundesamt für Strahlenschutz (BFS) einen Bericht über aktuelle Risiko-Einschätzungen im Mobilfunk-Bereich. Mit dabei: Nicht-staatliche zivilgesellschaftliche Expertisen. Ausgewählt und ausgewertet wurden internationale und nationale Organisationen, die laut Studie „einen relevanten Einfluss auf die Diskussion und politische Debatte über mögliche gesundheitliche Auswirkungen von Mobilfunkstrahlung in Deutschland“ haben. Ziel: [...]

Faktencheck – Die gesundheitliche Wirkung der Mobilfunkstrahlung

Dieser Film von Lothar Moll und Klaus Scheidsteger bietet Einblick in die gesundheitlichen Auswirkungen der Mobilfunkstrahlung, die sich deutlich von der industriell-politischen Darstellung unterscheidet. Man erfährt, aufgrund welcher neuesten, internationalen und unabhängigen Studien und Nachweisen aus der Wissenschaft die Mobilfunkstrahlung als so gefährlich eingestuft wird und wird informiert über ihre weitreichenden Folgen. (Ankündigung:) [...]

Nach oben